Das gabs heute: Leckere Schupfnudeln

0 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
Ganz easy, schnell und nicht teuer!

Man Braucht:
500 g Schupfnudeln
Dose Sauerkraut
Schmand
Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Butter

1. Zwiebeln und Knoblauch in Butter anbraten
2. Schupfnudeln zugeben und braten bis sie goldbraun sind
3. Sauerkraut dazugeben und 3 Min. mitbraten
4. Nur noch Schmand dazugeben, nach belieben würzen...FERTIG!

Wir haben dazu noch frischen Salat mit Champignons, Tomaten und Gurke gegessen.
Es hat wirklich sehr gut geschmeckt, das gibts jetzt öfters.

Guden.
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(