Monatsfavoriten Juli 2011

14 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
Diesen Monat habe ich mich wenig bis gar nicht geschminkt. Meinstens entweder getönte Tagescreme oder nur Feuchtigkeitscreme, etwas Rouge bzw. Bronzer, Lidstrich und Nude-Lippenstift. Dementsprechend fallen die Favoriten etwas lahm aus. 
Aaaaber, ich habe den Soleil tan de Chanel noch bekommen und ich bin b e g e i s t e r t ! Der sieht einfach immer gut aus, egal womit: alleine, Rouge, mit Foundation, ohne, als Kontur usw usf!


Produktliste:

  • Handsan Handcreme: gute Handcreme, die wirklich schnell einzieht. Meine Liebe allerdings, begründet sich hauptsächlich mit dem Duft! Ach, ich könnt alle 5 Min. cremen =)
  • Soleil tan de Chanel: muss ich noch was sagen?! Ich denke, ihr seid eh "vollgehypt", oder? =)
  • BeYu Star Lipstick in 33:  Für meine Lippenfarbe DER Nudeton
  • Essence Rouge Pinsel: ich schätze vor allem die Multifunktionalität
  • Alverde Eyeliner Pinsel: ich habe schon sooo viele ausprobiert, aber dieser ist einfach unschlagbar, was Präzision und genaues Arbeiten angeht. Bedarf aber Übung, find ich.
  • JetGum Kaugummis ausm LIDL: für mich die praktischste Verpackung für die Handtasche. Außerdem kosten sie nur 0,45€, sind zuckerfrei und reichen bei mir 2-3 Monate.
Ganz schön langweilig, ne?!

__________________________________________________________________
Was habt ihr den Monat gerne verwendet? Auch so "schmink-faul" gewesen, wie ich? Und kennt ihr die vorsgestellten Produkte und habt eine Meinung zu? Lasst es mich wissen!

Meine Glossybox im Juli

9 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar



Die Produkte:
  • Alessandro Nagellack Nr.26 (5 ml)
"Alessandros neue Nagellackserie verspricht noch brillantere Nägel: Kurze Trockenzeit, hohe Farbintensität und starker Glanz. Der spezielle Quick Brush Pinsel vereinfacht das Lackieren "
  •  Artdeco All in one Mascara (mini-Größe, 3 ml)

"Die langanhaftende All in one Mascara sorgt für maximales Volumen, optische Verlängerung und einen tollen Schwung. Der neuartige Bürstenkopf bewirkt Wimpern-Wunder."

  • Dr. Eckstein Carotin Feuchtigkeitspflege (Originalgröße 50 ml [14,10€] )
 "Diese Feuchtigkeitscreme mit Auszügen aus Weizenkeimen, Carotin und Provitamin A, unterstützt auf natürliche Weise das Wasserbindevermögen der Haut." (Anmerkung von mir: soweit ich weiß, tönt sie ganz ganz leicht)
  • Dr. Eckstein Gesichtspeeling (Originalgröße 50 ml [14,40€])
"Bereits nach der ersten Anwendung des reinigenden Gesichtspeelings mit Jojoba-Hartwachspartikeln fühlt sich Ihre Haut spürbar zarter und glatter an." 
  • LCN ognx (?) hand cream intensive argan (50 ml )
"Die nicht-fettende Creme enthält Extrakte aus weißem Tee und Orchideen. Diese kurbeln die Mikrozirkulation der Haut an und versorgen sie intensiv mit Feuchtigkeit."
  • Redken Full effect 04- Volumenmousse (65 ml)
"Das ultra-leichte Mousse verleiht, dank Baumwollextrakt und Styling Polymeren, intensive Fülle und unglaubliches Volumen vom Ansatz bis in die Spitzen, ohne zu beschweren"

Mein Eindruck:

Eine wirklich gelungene Box und eine super Entschädigung für die vorherige! Alle Produkte benutze ich und kann jedes gebrauchen! Den Alessandro- Lack wollt ich schon längst ausprobieren & auch die Farbe ist ein Klassiker. Die Mascara ist auch super, weil ich auf der Suche nach einer guten bin. Die Handcreme passt prima in die Handtasche, Mousse kann man auch immer gebrauchen. Am meisten gespannt bin ich auf die Dr. Eckstein Sachen.Die Feuchtigkeitscreme habe ich heute auprobiert und muss sagen, dass sie für sehr sehr trockene Haut gemacht wurde, denn sie ist extrem fettig und braucht lange zum Einziehen. Ich werde sie mir für den Winter aufheben. Auch auf das Peeling bin ich sehr gespannt, riechen tuts schon mal lecker.

__________________________________________________________________
Na, schon genug von den ganzen Boxen? Oder bist du selbst Abonnentin? Wenn ja, was war in deiner Box diesen Monat?

Pinselaufbewahrung von e.l.f.

13 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
Ich möchte euch heute vorstellen, wie ich meine Pinsel aufbewahre. Ich finde es wirklich sehr praktisch und hübsch.




Preis: 19,99€

3 Abteilungen

vorne steht in schwarz-glänzender Schrift "eyes lips face"

-
Negativ sind:
- Preis
- ziemlich hoch. Kleine Eyelinerpinsel verschwinden darin ganz gerne^^
- nur online zu erwerben


Ich finde diese Aufbewahrungsmöglichkeit wirklich klasse und edel. Über den Preis kann man, finde ich, hinweg sehen, wenn man weiß, wie teuer die Acrylverpackungen im DM oder sonst wo sind.
Für mich hat es sich total gelohnt und ich kanns nur weiter empfehlen!

Hier gibts die Pinselbox: klick
_________________________________________________________________
Wie bewahrt ihr eure Pinsel auf?

Sunshine Award

3 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
Mann, was hab ich mich gefreut! Mein zweiter Award und das auch noch von einer richtig tollen Bloggerin! Das sage ich nicht, weil "man das so macht", sondern für mich ist Distanza genau das. Sie begleitet meinen Blog fast von Anfang an und gibt mir Rückmeldung. Dafür bin ich wirklich dankbar. Außerdem führt sie selbst einen ganz tollen Blog! Schaut bei ihr vorbei, ihr werdet es nicht bereuen :)

So erstmal das ganze Blabla:

The Sunshine Award is given by bloggers to bloggers as a way to spread the bloggy love.

The rules:

- Thank the person who gave you this award.
- Write a post about it.
- Answer to the questions below.
- Pass it on to 10 bloggers who you think really deserve it and send them a message to let them know.

The questions:

01. Favorite color:  
Grün

02. Favorite animal:  

Katzen
03. Favorite number:  

? Habsch nich.

04. Favorite non-alcoholic drink: 

ebenfalls Kaffee
05. Facebook or twitter?  
auch nur Facebook

06. What’s your passion? 

Meine Familie, meine Freunde, Kosmetik, Tiere & Musik

07. Getting or giving presents?  

Ich LIEBE beides! Heute erst was verschenkt =)

08. Favorite pattern: 

(erstmal nachgegoogelt was das heißt^^) Momentan Blümchen, alles nudige. Ändert sich aber ständig

09. Favorite day of the week:  
Mittwoch

10. Favorite flower:

Sonnenblume

I've been told to pass the award on to other bloggers. So here I go:
    Glückwunsch, Ihr Lieben! Verteilt fleißig den Award weiter und seid ganz stolz auf euren Blog, denn das könnt ihr 100% sein!

    DIY Ohrringehalter mit Glossybox ;-)

    14 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
    Es war mal wieder Bastelzeit. Fragt mich bitte nicht von wem die Idee stammt, ich weiß es nicht mehr. Nur, dass sie auf jeden Fall nicht von mir ist =). So sieht mein Ergebnis aus :





    Ihr braucht:

    • Deckel der Glossybox
    • Schleifenband aus der Glossybox
    • Acrylfarbe 
    • Dekopapier
    • Doppelseitiges Klebeband
    • Schaschlikspieße
    • Schere, Pinsel, Kleber, Bleistift...



      1. Der Deckel wird innen mit eurer Farbe angemalt und zum Trocknen hingelegt. Danach nochmal bepinseln, damits gut deckt

      2. Sobald es trocken ist euer Dekopapier mit doppelseitigem Klebeband befestigen

      3. Löcher vorstechen für die Schaschlikspieße und anschließend Spieße durchstecken

      4. Um die Löcher außen zu verdecken das Band aus der Glossybox außen herum kleben..:FERTIG


      Man kann variieren, indem man z.B. nicht transparentes Papier kauft und sich den 1.Schritt spart
      Genauso gut kann man den Zweiten weg lassen und es bei Farbe belassen. Auch kann man Glitzer oder Nailartsteinchen draufkleben usw. usf. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.
      Vielleicht wars ja für den Einen oder Anderen eine Anregung. Mit meinem Ohrringhalter bin ich nicht gaanz zufrieden weil es an ein Paar stellen schlampig geklebt wurde, aber vorerst reicht das :)

      __________________________________________________________________
      Wie gefällts euch?  Macht ihr auch gerne mal Dinge selbst? 

      TAG Something about me

      2 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar

      TAG: Something about me

      Liebe Leni hat mich getaggt und dem Wunsch möchte ich gerne nachkommen^^

      1. berühmte Personen die du zu einer Dinner-Party einlädst (Egal ob schon Tod oder lebendig)
      • Serdar Somuncu
      • Eric-Emmanuel Schmitt (Schriftsteller)
      • ebenfalls Kurt Cobain
      • Magi von Magimania
      • und zu guter Letzt meine Leser!


       2 Lieblings - Filme
      • Der freie Wille
      • Free Rainer
      • BenX

      3 Dinge nach denen ich süchtig bin

      • Harmonie
      • Herausforderungen
      • Kaffee

      4 beliebsteste Serien

      • Grey´s Anatomy
      • Monk
      • Scrubs
      • Gilmore Girls

      5 Zukunftsträume ( Beruf/Stadt/Auto/Ehemann/Haustier)

      • Sozialpädagogin im Jugendamt mit traumhaften Arbeitszeiten und Beamtenstatus :)
      • München (man wird ja wohl noch träumen dürfen^^)
      • Nen kleinen schönen Peageot Cambrio
      • Meinen Freund vielleicht ;-)
      • Auf jeden Fall ne deutsche Dogge und mehr Katzen

      6 Dinge die mich immer aufmuntern

      • ein neuer Tag
      • meine beste Freundin
      • mein Freund
      • Schocki

      7 Lieblingssongs
      •  Paul Kalbrenner "Sky and sand"
      • Madsen "Du schreibst Geschichte"
      • Madsen "Du bist wie du bisT"
      • Dope "Die MF die"
      • Sia "Breathe me"

      Review Klettenwurzel Haar-Öl

      8 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar

      Preis: etwa 1,80€
      Inhalt: 75 ml

      Inhaltsstoffe: Paraffinum Liquidum, Glycine Soja, Arctium Majus, Propyl Gallate, Parfum

      Eigentlich eine Katastrophe: 95% Erdöl, das die Hautporen verstopft und ein Billigersatz für teuere Öle ist. Es verhindert, dass das Öl in die Haut einziehen kann und wirkt somit nur auf der Oberfläche.(Quelle hier)

      Anwendungsgebiet: 
      • Feuchtigkeit spenden
      • Nachfetten der Haare mindern
      • Schuppen entgegenwirken
      • Haarwuchs anregen
      • Spliss mindern 
       Anwendung fürs Haar:

      Unterschiedlich. Ich habe von vielen gelesen, dass sie es als Leave-in-Kur verwenden und deshalb vorher nur eine ganz ganz kleine Menge entnehmen. Ich wollte es großflächiger probieren (nachdem Motto "Je mehr, desto besser" ) und habe etwas mehr genommen und es in Kopfhaut und Haare einmassiert. Dementsprechend fettig und unangenehm hat es sich angefühlt. Dann über Nacht drin gelassen und morgens mit 2 Mal einshampoonieren rausgewaschen.


      Anwendung für die Wimpern:

      Wattepad in der Öffnung der Flasche stecken und etwas Öl aufnehmen. Dann ganz behutsam auf die Wurzeln der Wimpern streichen. Aufpassen, dass es nicht ins Auge kommt (ja, ich habe nicht aufgepasst^^). Man hat sonst den ganzen Tag nen Schleier vorm Auge-> super eklig! Mit dem Haar über Nacht drauf gelassen und morgens ist es beim Duschen von allein abgegangen.
       

      Ausgangsvoraussetzungen:

      Ich habe, wie so viele, coloriertes Haar, das mir persönlich viel zu schnell fettig wird. Ich möchte mein Haar nicht jeden Tag waschen, weils auch nicht gesund ist, muss es aber, weil ich so nicht rausgehen könnte. Das war also das erste Ziel, das ich mit dem Öl erreichen wollte.
      Nun zu den Wimpern: ich würde sagen, ich habe normale Länge, wobei sie ziemlich dicht sind. Ich finde aber, dass nichts schöner aussieht, als laaaaange Wimpern. Also war das das zweite Ziel: ich wollte, dass meine Wimpern an Länge zunehmen

      Wirkung: 

      ist beim 1. Mal BOMBE, ich sags euch! Ich war so begeistert, dass ich erstmal alle Freundinnen anrief, um zu berichten^^. Erst das Haar:
      Es glänzte viel mehr, liess sich viel besser händeln und es dauerte ganze 3 Tage bis ichs wieder waschen musste. Meine Haare waren weich und sahen sehr gepflegt aus. Ich war sehr zufrieden.

      Die Wimpern: überraschten mich noch viel mehr: beim Tuschen liessen auch sie viel besser mit sich arbeiten, sahen länger und dichter aus! Ich war wirklich überrascht.


      Und jetzt zur Langzeitwirkung: Ich habe es 4 Wochen lang einmal die Woche gemacht und habe das Gefühl, dass die erstmalige Wirkung seeeehr nachgelassen hat. Zwar sind meine Haare mittlerweile wirklich nicht mehr so schnell fettig, aber das bombastische Gefühl bei meinen Wimpern ist seitdem ausgeblieben. Ich vermute, dass das an den Paraffinen liegt, aus denen das Öl ja hauptsächlich besteht. Somit kann ich nur bestätigen, dass es nur oberflächlich wirkt.



      Zusammenfassung:

      + niedriger Preis, da sparsamer Gebrauch
      + Wirksamkeit bereits nach der 1. Anwendung
      + Nachfetten wirklich vermindert
      + Haare sehen gepflegt und glänzend aus

      - Inhaltsstoffe
      - Nur oberflächliche Wirksamkeit, nicht auf Dauer
      - Design der Flasche

      Fazit: 
      Ich bin überzeugt von der Wirkung des Klettenwurzelöls, nur nicht von dem von Beiersdorf. Die Inhaltsstoffe und deren Wirkung hat sich bestätigt, sodass ich mir das Öl von diesem Hersteller nicht mehr kaufen werde. Allerdings soll auch Weleda solches Öl verkaufen und da bin ich auch gerne bereit mehr Geld für bessere Inhaltsstoffe und somit auch bessere Wirkung zu bezahlen. 

      ___________________________________________________________________________
      Wer die Review ganz gelesen hat kriegt ein Pokal. Ich fand alles wichtig, deshalb habe ich nichts rausgenommen. Man kann sich ja auch nur die Zusammenfassung durchlesen ;-)

      Hast du das Öl schon ausprobiert? Oder von anderen Herstellern?

      Primark Haul

      8 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      Nachdem ich hier berichtet hatte, wie meine erste Erfahrung mit Primark verlaufen ist, möchte ich euch auch zeigen was ich alles geshoppt hab.

      Accessoires
      • Die dünne Kette besteht aus 2 Teilen. Ein kurzes Kettchen mit rosa Stein und eine lange mit einem Vögelchen. Preis: 3€
      • Lange goldene Ohrringe mit blauen Steinchen, 2€
      • Dicke Goldkette. So eine habe ich lange gesucht, bevor es Primark überhaupt gab. Preis 4€
      • Armband silber für Charms 1,50€
      •  Portemonnaie in croc Optic 4€
      • Pyjamahose mit Schleifchen am Bund und Spitze unten Preis 3€
      • Long sleeve in taupe 4€
      • Peace T-Shirt (konnte ich nicht dran vorbeigehen =) ) 3€
      • Grauer Pullover mit versch. Spitze vorne 3€
      • Hippie Geschenkpapier 1,50€
      •  Unterhemdchen 1€
      • Bh & Slip in rosa (Den Slip trag ich grad, da kriegt ihr kein Foto von =P) 4€
      Außerdem habe ich noch 2 Bettwäsche- Sets mitgenommen und bin von beiden enttäuscht! Mein Freund und ich haben eine Bettdeckengröße, die nicht gewöhnlich ist (2x2 m). Dementsprechend schwer ist es für mich billige Bettwäsche zu finden. Als ich dann im Primark die richtige Größe für 15 EURO (!) fand, hab ich mich total gefreut! Beides waren, wie gesagt, Sets, also Bettdeckenbezug + 2 Kissenbezüge. Beim Auspacken dann die böse Überraschung: Die Kissenbezüge sind zu klein für jeglich Kissen! Die kann man höchstens für Sofakissen nehmen, aber wer macht das schon?!?! Und es kam noch schlimmer. Im zweiten Set fehlten die Kissenbezüge GANZ, obwohl sie auf der Verpackung mitaufgeführt sind und das Set für genau dasselbe Geld verkauft wird, wie das andere. Montagsproduktion? Weiß ich nicht, ärgern tuts mich schon. Es sieht einfach nicht hübsch aus, wenn aufm Bett alles kunterbunt gemischt ist...

      _______________________________________________________________
      Was sagt ihr zum Haul? Gibts Sachen, die ihr euch auch gekauft hättet? Und gibts welche, die ihr gaaanz furchtbar findet? Ich bin auch nicht beleidigt ;-)

      Bock auf Lack ?

      0 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar

      Alassandro bei Brands4Friends! Alle Lacke gibts für 2,50€.

      Erfahrungsbericht Primark

      6 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      Heute war ich zum ersten Mal im berühmten Primark in FFM und wollte mal berichten wie ich es fand.
      Gott sei Dank hat man nicht das Gefühl man wäre in einem billig-billig Laden. Es sieht enigermaßen sauber aus, Mitarbeiter sind überall präsent und versuchen damit nachzukommen die Kleidung wieder zusammen zu legen. Es erstreckt sich über 3 Etagen: zuerst Kinder- + Schuhabteilung, dann Frauenkleidung und Accessoires und schließlich Die Männermode, sowie ein Paar Heimtextilien.
      Kritik:
      • Die Mitarbeiter wirken (völlig zurecht) total genervt und kennen sich bei den Produkten nicht aus (2 Nachfragen, nur Schulterzucken; haben keine Zeit, um den Kunden zu begleiten und mit ihm zu suchen). 
      • Die Kleidung fliegt teilweise auf dem Boden rum weil manche Menschen zu dumm sind um sie wieder hinzuhängen (sry, aber was soll das?!). 
      • Es ist extrem voll, wer zur Umkleide will, steht mind. ne Stunde; überall in den Gängen ziehen sich die Leute um, weil sie nicht anstehen wollen. Trotz voll besetzter Kassen steht man auch etwa 20 Min. an.
      • Die Kleidung ist modern, schön und vom Preis unschlagbar (mir gruselts bei dem Gedanken wo und von wem das hergestellt wurde)
      • Es ist alles verständlich und gut ausgeschildert: im Geschäft, sowie auch die Bekleidung. Man erkennt auf den 1. Blick die Größe (jede hat ne eigene Farbe), sodass man sich schnell zurecht findet
      Fazit: Man kommt wirklich müde und geschafft daraus. Es ist anstrengend und nervig sich zwischen den ganzen Leuten durchzuquetschen und nach Klamotten Ausschau zu halten. Das Personal ist völlig überfordert, trotz vieler Angestellte. Es gibt viel zu wenige Umkleidekabinen für den großen Ansturm. Ich finde trotzdem, dass es sich einmal in einem halben Jahr lohnt dort hinzufahren. Man findet wirklich tolle Sachen für einen sehr günstigen preis und kann sich komplett einkleiden. Leider kann ich mir dort keine Hosen, Röcke oder Kleider kaufen. Das muss ich einfach anprobieren. Aber ansonsten total lohnenswert.!

      ________________________________________________________________
      Wollt ihr den Haul sehen? Dann gibts aber eine riesen Bilderflut =)
      Wart ihr selbst schon mal bei Primark? Wenn ja, was haltet ihr davon?

      This or that TAG

      7 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      Ich wurde von der lieben Wilma getaggt! Dem möchte ich selbstverständlich nachkommen ;)

      This or That

      Make-up


      Rouge oder Bronzer? Rouge
      Lipgloss oder Lippenstift? Lippenstift
      Eyeliner oder Wimperntusche? Wimperntusche
      Neutrale oder farbige Lidschatten? eher neutrale
      Gepresste oder lose Puderlidschatten? gepresste
      Makeup Pinsel oder Schwämmchen? Pinsel

      Nägel
      OPI oder China Glaze? hab beides noch nicht ausprobiert
      Kurze oder lange Nägel? kurze
      Acrylnägel oder natürliche? natürliche
      Helle oder dunkle Nagellacke? im Sommer lieber helle
      Blümchenmuster oder keins? Auf den Nägeln?keins
      Körper
      Parfum oder Bodyspray? Parfum
      Körperlotion oder Bodybutter? Körperbutter
      Duschgel oder Seife? Duschgel
      Lush oder eine andere Firma? Haare Lush, sonst aber zu teuer
      Jeans oder Jogginghosen? zuhause Jogging, draußen niemals :)
      Lang oder kurzärmelig? blöde Frage. Je nachdem
      Kleider oder Röcke? Beides, aber öfter trage ich Röcke
      Streifen oder Karomuster? Momentan Streifen, mag aber beides gern
      Flipflops oder Sandalen? Sandalen.
      Schals oder Hüte? Schals, bzw. Tücher
      Ohrstecker oder große Hängeohringe? Ohrstecker
      Halsketten oder Armbänder?Halsketten
      Absätze oder flache Schuhe? Je nach Anlass
      Cowboystiefel oder Reitstiefel?Eher Cowboy
      Jacke oder Kapuzenpulli? Jacke.
      H&M oder C&A? Beides, C&A ist bei mir näher =)
      New Yorker oder Pimkie?eher Pimkie, NY ist furchtbare Quali

      Haare
      Lockig oder glatt? Ewig ne Dauerwelle gehabt, momentan lieber glatt
      Hochsteckfrisur oder Pferdeschwanz? Pferdeschwanz
      Haarspray oder Gel? Haarspray.
      Kurz oder lang? lang.
      Hell oder Dunkel? stolze Brünettin
      Seitenscheitelpony oder ganzes Pony? Seitenscheitel
      Zusammengebunden oder offen? Offen

      Querbeet
      Regen oder Sonnenschein? Beides total toll
      Sommer oder Winter? Sommer
      Frühling oder Herbst? Frühling
      Vanille oder Schoko?Schocki

      Wer das hier voll und ganz gelesen hat kriegt nen Preis!
      Ich tagge jeden der Lust hat mit zumachen!

      Ich packe meinen Koffer....

      4 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      und nehme mit:
      [Achtung, Bildflut; und ja, ich nehme lieber mehr, als weniger mit =) ]
      Tools

      Pfelge, rechts Lush-Shampoo

      Gesichtsprodukte

      Hauptsächlich Augen

      Bvlgari omnia crystalline, Kajalstifte, Lippenstifte usw.

      Momentane Aktionen bzw. Rabattcodes

      0 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
       Ihr seht richtig! The Balm ist wieder bei BrandsForFriends!

      Muttis Schminksammlung

      6 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      Gehts euch auch so?! Ihr seid bei einem weiblichen Wesen zu Besuch und müsst die Kosmetik durchschauen? Mir gehts immer so! Ich frag dann immer ganz höflich und meistens darf ich auch ;-)
      Nun sieht die Sache ein Bisschen anders aus, denn ich bin bei meiner Mutter zu Besuch...Und schon mal vorweg: meine Mutter hat wenig Lust sich mit "so etwas Nebensächlichem", wie Schminke auseinanderzusetzen. Sie schminkt sich wenig, für die Arbeit gar nicht, nur zum Weggehen, Verreisen usw. Und das tut sie widerum reichlich =) Bevor ich zu viel erzähle lasse ich einfach die Bilder für sich sprechen =)
      Ihre Gesichtsprodukte. Leider seht ihr nicht wie "dreckig" die sind =) Überall flog verschendienster Puder rum =D

      Da passt alles rein=)

      Die einzigen 2 Pinsel: Dior+Billig-Pinsel aus nem Set =D

      Und ja, ihr seht richtig, das ist ein Estee Lauder Lidschatten neben den Essence Monos =)
      Mamis Nagellack-"Sammlung"
      Wieso ich das teile? Ich finds so ulkig, das musste einfach sein! Manchmal denke ich, dass ich mir ne Scheibe davon abschneiden könnte, wie egal meiner Mutter es ist, ob die Verpackung von Estee Lauder genauso dreckig wird, wie die von essence. Wieso denn auch nicht?! Die Verpackung ist doch dazu da, um das tatsächliche Produkte vor Verschmutzungen zu schützen.
      Was mir noch gefällt ist der Minimalismus: 3-4 Lidschatten?! wtf? Das geht ja gaaar nicht...Oder?!

      Wobei ich sagen muss, dass meine Mutter viele Lippenstifte besitzt und auch Pflegeprodukte. Schon seit Jahren benutzt sie Dr. Pierre Ricaud: sowohl Pflege- als auch Kosmetikprodukte. Mir hat sie mal eine Palette geschenkt: fand ich gut, Rouge sehr gut, Lidschatten gut pigmentiert, schöne Farben.

      Jeder, der das hier liest fühlt sich bitte getaggt die Kosmetik seiner Mama zu fotografieren, es interessiert mich TOTAL!

      Ganz besonders tagge ich: Distanza, Leni und Wilma <3

      Wimpernzange von e.l.f.

      2 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      Ich habe 2 Anfragen bekommen ich möge doch noch etwas zur, hier erwähnten, Wimpernzange schreiben
      Dem komm ich selbstverständlich gerne nach =)
      Erst ein Paar Bilder aus versch. Perspektiven.



      Erhältlich nur online.
      Kostenpunkt liegt bei 1,79 €, was ich sehr erschwinglich finde.

      Zwei besonders wichtige, und von e.l.f. gut umgesetzte, Faktoren sind die Griffe und die gummierte Fläche auf dem "Bieger" selbst.
      Die Griffe sind aus Plastik und ermöglichen das Wimpernformen ohne das Risiko sich beim Abrutschen Wimpern rauszureissen. Ich kenne einige Geschichten von Mädels denen das passiert ist-> der blanke Horror!
      Am besten vorbeugen kann man eben mit solchen Griffen. So ist es mir auch schon passiert, dass ich ruckig, husch-husch damit rumhantiert hab und hab bis jetzt keine einzige Wimper verloren.
      Der zweite, und für mich der, der diese Zange von anderen stark unterscheidet, ist die wirklich soft-gummierte Fläche zum Biegen selbst (also das Schwarze). Es fühlt sich gut an und ich muss keine Angst haben, dass meine Wimpern brechen oder Ähnliches.

      Fassen wir zusammen:

      + Preis
      + Griffe                                                     
      + Gummierte Fläche auf dem Bieger

      - Der Umstand der Online-Bestellung

      Ich kann sie wirklich empehlen. Dazu eine persönliche Geschichte: bis vor 2,3 Monaten habe ich niee eine Wimpernzange benutzt weil ich nie verstanden hab, was der Sinn davon sein soll. Ich dachte meine Wimpern wären doch auch schon von Natur aus geschwungen und ich bräuchte sie nicht...BIS ich den Blog eröffnet hab und die ersten AMU-Bilder hochgeladen hab. Den Unterschied zwischen gebogenen und nicht gebogenen Wimpern fand ich sooo krass, dass ich sie jetzt immer brav benutze:)

      ____________________________________________
      Welche Wimpernzange benutzt ihr?
      Habt ihr bereits Erfahrungen gesammelt mit rausgerissenen Wimpern?

      Oder habt ihr sogar die reviewte Wimpernzange?

      Der Kreisel ohne Kleider

      1 Kommentar // Hinterlasse einen Kommentar
      Ich war heut den ganzen Tag damit beschäftigt mein Profil von Kleiderkreisel zu füllen! Das macht echt Spaß, jej! Ich biete momentan 5 Kosmetik-, Parfum und Pflegesets an. Vielleicht habt ihr ja Interesse, dann schaut vorbei! Hier lang!

      Ich verkaufe, aber tausche super gerne, auch einzelne Produkte (nur nicht die Parfums).
      15€

      10€

      10€

      5€

      7€

      Tops und Flops Juni 2011

      3 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      TOPS

      • Bobbi Brown Corrector in light bisque

      • Getönte Tagescreme von Olaz mit LSF 15
      • Maybelline Gel eyeliner in schwarz
      • Essence Rougepinsel

      • Artdeco eyeshadow base (ohne geht bei mir im Sommer NIX)
      • Wimpernzange von e.l.f.
      • Schwämmchen zur Gesichtsreinigung
      • Klettenwurzel Haar-Öl (DER Favorit, ausführliche Review kommt)
      • P2 Nagellack in 147 perfectly (ich liebe den Namen, passt!)

      FLOPS 

      • Nivea Lockenbalm flexible curls + anti-frizz
      (macht sogar meine Naturwelle weg, ganz zu Schweigen von Locken. Beschwert einfach nur das Haar und lässt es fettig aussehen! Und das bei einem Preis von 5,50€ für 150 ml!)
      • Essie 730 merino cool
      ( für mich ein eindeutiges Dupe zum geliebten P2 rich & royal. Im Auftrag und Haltbarkeit sind sie sich gleich, nur dass P2 sogar schneller trocknet. Schön und gut, wie lässt sich denn dann nur der Preis von 12€ erklären?!)

      ________________________________________________________
      Was waren eure Favoriten? Oder bereits Erfahrungen gesammelt mit den Flops?
      Falls mehr Infos zu Produkten sagt bescheid, dann tipp ich was zusammen :)

      QUICK TIP- kostenloses Paket für Samtpfoten

      5 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      Momentan bietet catsan eine Aktion an bei der sie kostenlos ein Willkommenspaket an Katenbesitzer versendet. Ich habe heute mein Päckchen erhalten und finde es toll!
      Enhalten sind:
      • Katzenstreu
      • Katzenmilch
      • Tütchen Nassfutter
      • Probe Trockenfutter
      Die Milch, sowie das Trockenfutter wurden schon leer gemacht, so lecker wars wohl :)

      Zur Aktion hier lang!

      Kunst etwas anderer Art- Phil Hansen

      0 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
      Hi,
      heute ein Post, der etwas aus der Reihe fällt, aber vielleicht ist es ja interessant für den Ein oder Anderen.
      Es geht um einen Künstler- Phil Hansen, der so ziemlich aus allem ein Kunstwerk schaffen kann, das eine Botschaft überbringt.
      So hat er zum Beispiel ein Portrait von George W. Bush mit den Namen der Gefallenen im Irak-Krieg angefertigt.

      Dieses Bild stellt den Green River Killer dar, der 48 Frauen ermodete, da er davon ausging, dass es Prostituierte sind und das Leben nicht verdient haben. Das Bild ist aus den Porträts jedes Opfers entstanden.

      Leider könnt ihr hier nicht reinzoomen, um die Namen bzw. die Bilder zu sehen. Deshalb und für mehr ist  hier  seine Homepage verlinkt. Es lohnt sich!

      Er hat auch einen YOUTUBE-Channel.

      Hier macht er Kunst mit Tierheimwelpen.


      Und hier eine kurze Zusammenfassung seiner Arbeiten im letzten Jahr.


      ________________________________________________________
      Wie hats euch gefallen? Findet ihr solche Themen langweilig oder doch unterhaltsam? Oder vielleicht sogar, dass so etwas nichts auf einem Beautyblog verloren hätte?  Lasst es mich wissen!

      Kurze Review_ebelin Nagellackentferner-Pads

      0 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar


      Preis: 0,95€
      Inhalt: 30 Pads 
      acetonfrei
      Inhaltsstoffe laut codecheck alle ok

      Meinung:

      Ich find es wirklich SEHR praktisch, auch wenn ich mir dessen bewusst bin, dass man für die Pads viel mehr bezahlt. Denn Nagellackentferner in der Flasche kostet dasselbe, hält bei mir aber auch ungefähr ein halbes Jahr. Die Pads widerum haben bei mir nur 2-3 Monate gehalten. Nichtsdestotrotz würde ich das hinnehmen, weil ichs wirklich praktischer finde. Außerdem, wenn man schon aufn Cent genau sein möchte ;-), dann muss man bei der Flasche auch die Pads, die man benutzt, mitrechnen. Aber so kleinlich wollen wir nicht sein, oder?! ;-)
      Mein größter Minuspunkt und auch der Grund, wieso es kein Nachkaufprodukt ist, dass das Zeug meine Nagelhaut, sowie Nagelbett extrem austrocknet! Auch wenn ich diese danach mit Handcreme bearbeite, hilft es nichts. Obwohl man nach der Nutzung einen öligen Film auf den Nägeln hat und acetonfrei, kann ich dieses Zeug nicht benutzen ohne "Bauernhände" zu bekommen!

      ________________________________________________________
      Habt ihr die Nagellackentfernen-Pads von ebelin ausprobiert?
      Oder kennt ihr andere, bessere, die ihr mir empfehlen könntet?

      Tschö mit Ö.