Meine Glossybox im August

2 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar


  • C:ehko  Intensive Care Mask    -> Fullsize (50 ml)
"Gönnen Sie Ihrem beanspruchten Haar wertvolle Nährstoffe. In nur 10 Minuten repariert diese Maske Stukturschäden, verleiht natürlichen Glant und schützt vor Umwelteinflüssen "
  • L´ oréal Studio Secrets Professional  weiße Mascara Basis -> Fullsize
"Das "falsche-Wimpern"- Geheimnis von L´ oréal: Die weiße Faser-Basis legt sich um Ihre Wimpern und sorgt für maximale Länge und atemberaubendes Volumen"
  • L´ oréal Studio Secrets Professional  90° Easy Mascara -> Fullsize
"Erleben Sie Volumen und Intensität von der Wurzel an. Optimal verlängerte und verdichtete Wimpern. Für den perfekten Augenaufschlag."
  •  Maria Galland Paris Cleansing Set 60-66
" Entdecken Sie Ihr persönliches Lieblingsprodukt aus der innovativen Maria Galland Paris Reinigungsserie: Professionelle Pflege für jeden Anspruch."
Maria Galland Inhalt :4 Fläschchen je 15 ml, 3 Tübchen je 10 ml
  • Misslyn Nail Polish No.419 "High Society"   -> Fullsize (10ml)
"Ob Ton in Ton oder als Kontrast zu Knallfarben: Dieser aufregende Braunton passt immer. Der Nagellack ist hochpigmentiert und lässt sich streifenfrei auftragen."


Mein Senf: 

  1. Die Haarmaske:  Werde ich tauschen, da Silikone enthalten sind und ich darauf völlig verzichte.
  2. Weiße Mascara: Es gibt keine Marke, die mir unsympatischer ist, als Loreal. Nicht nur, weil sie an Tieren testen, sondern weil ich sie für eine Drogeriemarke überteuert finde. Das sind wahrscheinlch auch die Gründe dafür, dass ich mir seit 2 Jahren nichts mehr von Loreal gekauft habe. Meckern könnte man auch, weils keine Luxusmarke ist.. .Das möchte ich aber nicht! Ich wusste, dass ich mit der Glossybox auch an solche Produkte stöße und finde es interessant diese weiße Basis auszuprobieren.
  3. Schwarze Mascara: Genauso. Totale Abneigung gegen die Marke, aber gespannt auf das Produkt.
  4. Cleansing Set: Wie Ihr hier lesen konntet, steht meine Abschmink-Routine zum größten Teil und ich würde ungern daran rütteln. An sich finde ich das Set aber super und es riecht gut, obwohl ich keines der Pröbchen aufgemacht habe. Werde ich wohl auch gegen was Anderes tauschen.
  5. Nagellack: hübsche Farbe, kann ich auf jeden Fall was mit anfangen und es passt gut in den Herbst. Bin zufrieden!
Gesamtsenf: 

Ich bin wieder sehr zufrieden und überlege, ob die Glossybox tatsächlich ihren Weg gefunden hat. Übrigens gibt es neuerdings Beautyprofile, die Männer Glossybox und man kann einzelne Produkte bekommen, indem man die Produkte bewertet und somit Punkte sammelt. Während alles über Douglasbox und Boobox schimpft, hebt die Glossy richtig ab. So kanns weiter gehen :)

_________________________________________________________________
Was war bei dir drin? Kennst du die vorgestellten Produkte? Und hast du Interesse an einer längeren Review über eins der Sachen?
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(