Günstige Variante zur Z-Palette

6 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
Schon lange liebäugele ich mit der Z-Palette, weils doch sehr praktisch ist: alle Lidschatten auf einen Blick, keine rumfliegenden Tiegelchen und es spart Platz. Nichtsdestotrotz wollte ich das Geld lieber sparen, außerdem nervt mich die Bestellerei online. Also kam mir eine Idee: wieso nicht einfach in eine CD-Hülle depotten?! Die Idee stammt ursprünglich nicht von mir, auch wenn ich nicht mehr genau weiß, bei wem ich sie aufgeschnappt habe. Der Ein oder Andere wird sie auch sicher kennen, für andere ist es vielleicht eine günstige Alternative.
Beim Depotten selbst ist mir leider mein aller aller LieblingsHighlighter-Lidschatten kaputt gegangen. Alle anderen haben es überlebt. Ich habe die Pöttchen in Backofen bei 100° gesteckt und kurz den Kleber lösen lassen. Danach konnte man sie mit einer Nagelschere aus der Verpackung lösen.
Aber jetzt lasse ich mal Bilder für sich sprechen. Viel Spaß!






H&M, Manhatten, Alverde, P2, Essence und Flormar sind dabei
Minupunkt ist übrigens, dass an der Seite durchaus Staub reinkommen kann. Deshalb sind darin auch keine Lidschatten, die ich als besonders wertvoll für mich ansehe.

__________________________________________________________________
Hast du dich auch schon am Depotten probiert? Hast du die Z-Palette oder einen Tipp, wie man sonst depottete Lidschatten aufbewahren kann?
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(